WIE KOMMST DU ZUM FESTIVAL ?

 

Komm zu Fuß, mit dem Rad oder dem öffentlichen Nahverkehr!

Das U&D ist bequem zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erreichen.

Den Radfahrern empfehlen unseren bewachten, kostenlosen Fahrradparkplatz (Viehmarktparkplatz). Für die Unterstützung Dank an den Bikestore und die Umweltstation.

Direkt am Festivalgelände befindet sich die Haltestelle Talavera, hier halten die Straßenbahnlinien 2 und 4.

Hier findest Du die Fahrplanauskunft für die Region Würzburg:
http://www.wvv.de/vvm/leistungen/fahrplaene/fahrplanauskunft/index.html

Und wer zwischendurch ein Rad braucht, kann direkt vor den Festivaltoren eins leihen:

Mit dem städtischen Fahrradverleihsystem Abgabepunkt "Talavera" direkt bei der Straßenbahnhaltestelle. Entleihe unter Anderem am Hauptbahnhof und an den Mobilstationen (Einwegfahrten möglich, Registrierungerforderlich). Weitere Infos: www.wuerzburg.de/mobilstationen

In diesem Jahr findet ein autofreier Tag in Würzburg statt - und zwar am U&D-Samstag. Das ist eine sinnvolle Aktion, auch wenn völlig klar ist, dass nicht jeder U&D-Besucher auf's Auto verzichten kann. Überlegt einfach mal, wo's Alternativen gibt, bildet Fahrgemeinschaften, nehmt vielleicht auch mal einen Tramper mit. 

Mit dem Auto:

Immer Richtung Innenstadt und dann bitte der Beschilderung folgen.
Das Festivalgelände liegt unterhalb des Talavera Parkplatzes und auf der Zellerauer Mainseite gegenüber vom Congress Centrum und dem Cinemaxx Kino.

Ach ja...bildet doch Fahrgemeinschaften:

www.mitfahrgelegenheit.de

www.Mitfahrerzentrale.de

MIT DEM ZUG

Mainfrankenbahn und Main-Spessart-Express - Mobilitätspartner des Umsonst & Draussen


Nutzt zur Anfahrt die Bahn: Bequem, entspannt in klimatisierten Zügen und ohne Parkplatzsorgen – außerdem gut für die Umwelt und das Klima.



Aus allen Richtungen kommt Ihr mindestens stündlich mit der Mainfrankenbahn und dem Main-Spessart-Express nach Würzburg.
Aus Richtung Aschaffenburg, Bamberg, Schweinfurt, Ochsenfurt, Neustadt/Aisch, Ansbach, Karlstadt/M., Gemünden, Lohr bzw. Lauda z.B. bestehen Direktverbindungen zum Würzburger Hauptbahnhof.


Das „Umsonst & Draussen“ auf der Talavera erreicht Ihr vom Hauptbahnhof aus entweder in 10 Minuten zu Fuß oder mit der Straßenbahn der Linie 4 (Richtung Zelleraus, Haltestelle „Talavera“).

Tickettipp: Nutzt das Bayern-Ticket – bis zu 5 Personen. 1 Tag. ab 9,80 Euro für Hin- und Rückreise! Mit dem Bayernticket könnt Ihr alle Verkehrsmittel (Bahn, Bus,…) der Stadtverkehrs Würzburg gratis nutzen.
Wenn Ihr auf der Linie Bamberg - Schweinfurt bzw. Frankfurt – Aschaffenburg nach Würzburg anreist, geht`s noch günstiger mit dem Regio-Ticket Main-Spessart: Bis zu 5 Personen. 1 Tag. Ab 9,20 Euro für Hin- und Rückreise!
http://www.bahn.de/bayern 

Stadtplan (Ausschnitt) downloaden

Wenn Du da bist: das Festivalgelände