NOCTURA

ZIRKUSZELT | Donnerstag 20:00

Metal mit klassischen Elementen

Noctura wurde 2013 gegründet und steht für variationsreichen Metal aus den unterschiedlichsten Genres. So vereint man Klassische Musik à la Vivaldi mit Extreme Metal, und der Geist des 80ies Rock schimmert immer wieder durch. Eine Metalband, die sich frei macht von Klischees und Schubladendenken: So finden sich eingängige und brachiale Riffs, aber auch virtuose Melodien der Klassik, sowie Rocksolos der 80er in ihrer Musik wieder. Mit Songtiteln wie "Als Dornrösschen mich betrog" oder dem ABBA-Cover "Gimme Gimme Gimme“ beweisen sie Humor.

2016 veröffentlichte die Band ihr Debütalbum „Requiem“, das von Charles Greywolf (Powerwolf) mitproduziert wurde. Noctura gewann das Newcomer-Voting des "Christmas Bash"-Festivals 2016 und teilte sich dort mit Saxon, Blind Guardian, JBO die Bühne.