BOSCA

DRINNEN-Bühne | Freitag 20:00

charterprobter Wiesbadener Rapper

Als der gebürtige Wiesbadener im Alter von 13 Jahren mit Hip-Hop in Berührung kommt, macht es klick. Fünf Jahre später kommt es dann zu einer folgenschweren Begegnung: Bosca trifft mit dem Frankfurter Rapper Vega zusammen. Schnell verbindet die beiden eine Freundschaft, die Leidenschaft für Fußball (Ultras Frankfurt), vor allem aber die Musik, und so wundert es nicht, dass der Wiesbadener fortan, als Backup bei Vegas Liveshows auf der Bühne steht. 


2011 erschien Boscas Solodebüt, mit dem Titel „Fighting Society“, veröffentlicht auf Vegas neu gegründetem Label "Freunde von Niemand",


Nachdem er mit seinem 2. Soloalbum „Solange es schlägt“ eine Top Ten Platzierung in

den deutschen Charts verbuchen konnte, stieg sein drittes Soloalbum "Cobra 3" auf Rang 5 der deutschen Albumcharts ein.

Bosca verfügt über eine Live Erfahrung von über 200 Auftritten, angefangen bei kleinstem Publikum, bis hin zu einer ausverkauften Batschkapp und als Teil der großen „5 Jahre Freunde von Niemand“ Show, vor über 4000 Leuten in der Frankfurter Jahrhunderthalle. 2017 tourte Bosca zunächst gemeinsam mit Vega als Support Act für die ESSAHDAMUS Tour von Kool Savas und spielte später seine Solotour.

Was Bosca Live ausmacht, ist seine Energie und die Fähigkeit eine kleine oder auch große Crowd für sich zu gewinnen.