GROMBIRA

ZIRKUSZELT | Samstag 20:00

SpaceRock zum abheben


Mit einer orientalisch gewürzten Mischung aus Worldmusic und Space Rock bringen die Würzburger Jungs von Grombira ihren hypnotisch fließenden Sound unters Volk und sorgen mit Sahara-Warpantrieb für genug Schub zum Abheben.
Mit an Bord des Oriental Mothership sind  Andy Leins am Keyboard,  Fredh Al Fezér am Schlagzeug und sheyk rAleph an E-Sitar, E-Saz, E-Oud und Gesang. Tommi Tarek wird auf dem diesjährigen U&D Festival gebührend von Achim Schmidt am Bass vertreten.

Voller Ideenreichtum und Spaß bei der Sache wird jeder Liveauftritt ein bißchen anders, die Songs werden immer wieder neu erfunden, es wird frei improvisiert und jeder einzelne Track lebt von der Lust, Genre-Grenzen zu überschreiten.

Die Bühne haben sich Grombira bereits mit Bands wie Embryo, Cheb I Sabbah, Ton Steine Scherben, Peter Bursch´s Bröselmaschine oder Karma to Burn geteilt.

Im Gepäck haben sie ihre Debut LP & CD.